Weggang von Vikar Steffen Michel

Wir informieren Sie, dass Vikar Steffen Michel die Pfarrei Einsiedeln verlässt und sich auf Initiative von Generalvikar Peter Camenzind eine Auszeit nimmt. Unser Kirchenrat und Vikar Steffen Michel haben in gegenseitigem Einvernehmen sein Anstellungsverhältnis auf den 31. Januar 2023 aufgelöst. Eine Rückkehr nach Einsiedeln ist nicht geplant.

Durch die Mitteilung auf der Homepage der Pfarrei Einsiedeln wird die Öffentlichkeit informiert. Weitere Auskünfte erteilt die Kommunikations-verantwortliche des Bistums Chur, Nicole Büchel, 079 206 87 15, kommunikationbistum-chur.ch

Wir sind daran, Lösungen zu suchen, wie die Aufgaben, für die Steffen Michel verantwortlich war, in der kommenden Zeit abgedeckt werden können. Dazu werden wir mit den betroffenen Personen und Gruppen Kontakt aufnehmen.

Für alles Segensreiche, das Steffen Michel während seinem Wirken in unserer Pfarrei gemacht hat, danken wir ihm sowie jenen, die seine Aufgaben in der kommenden Zeit weiterführen werden.

Albert Schönbächler, Kirchenratspräsident
P. Basil Höfliger, Pfarrer
Beatrice Birrer, Personalverantwortliche
 

Kath. Pfarramt
Kloster
8840 Einsiedeln
055 418 62 11
E-Mail
Top