ZukunftsKonferenz

Sa 26. Januar 2019 08:00 - 16:00

Liebe Pfarreiangehörige

Die Pfarrei Einsiedeln geht in eine neue Zukunft. Ein Merkmal wird sein, dass weniger Seelsorgende zur Verfügung stehen werden. Wir haben darüber bereits früher informiert. Das Seelsorgeteam und eine Arbeitsgruppe mit Vertreterinnen und Vertretern aus Vierteln und Dorf gehen daran, die Pfarrei auf diese Zeit vorzubereiten.

Es ist für uns wesentlich, dass wir in diesem Prozess nicht einfach die Angebote der Pfarrei reduzieren, sondern ihnen durch die Konzentration der Kräfte eine neue Qualität geben. Das meinen wir, wenn wir von einer 'neuen' Zukunft sprechen. Damit dieser Prozess gelingt, sind wir auf Sie, liebe Pfarreiangehörige, angewiesen.

Wir laden alle, die Interesse an unserer Pfarrei haben oder neu entdecken möchten, zu einer ZukunftsKonferenz ein. Sie findet am Samstag, 26. Januar 2019, von 8 bis 16 Uhr im Hotel Drei Könige in Einsiedeln statt.

Sie alle sind herzlich willkommen - unabhängig, ob Sie sich eng, locker oder distanziert mit unserer Pfarrei verbunden fühlen. Wir brauchen Sie, damit wir neu aufbrechen können, und sind auf das Gespräch mit Ihnen gespannt.

P. Basil Höfliger und das Seelsorgeteam

ZukunftsKonferenz vom 26. Januar 2019

Die Ankündigung der ZukunftsKonferenz der Pfarrei Einsiedeln hat Interesse geweckt, aber auch Fragen ausgelöst. Hier ein paar Antworten in Kürze:

Muss man den ganzen Tag dabei sein?
Es ist schön, wenn Sie sich den Tag freihalten können. Wenn Sie aber z.B. nur vor- oder nachmittags dabei sein können, sind Sie ebenfalls herzlich willkommen.

Geht man am Abend mit einer Aufgabe nach Hause?
Nein. An dieser Konferenz werden keine neuen Aufgaben verteilt. Vielleicht entdecken Sie aber für sich einen Ort, wo Sie sich einbringen möchten. Das ist aber Ihre Entscheidung.

Bin ich nicht zu alt? Ich kann ja nicht mehr viel beitragen.
Ältere Menschen haben viele Erfahrungen gesammelt und einen besonderen Sinn für das Wesentliche entwickelt. Wir sind dankbar, wenn Sie diese Sicht einbringen. Wenn Sie den Prozess, den wir anstossen, mit Ihrem Gebet begleiten, ist das ein wichtiger Dienst für uns.

Gehen wir zum Mittagessen nach Hause?
Sie sind über Mittag zu einer kräftigen Suppe im Hotel Drei Könige eingeladen.

Wird jemand diese ZukunftsKonferenz moderieren?
Herr Roger Zosso wird uns an diesem Tag begleiten: www.zossotraining.ch

Wie sieht das Programm des Tages aus?
Wir arbeiten im Plenum und in gemischten Gruppen.
Die Tagesstruktur sieht wie folgt aus:
1. Schritt: Rückblick: wichtige Ereignisse und Stationen
2. Schritt: Welche Trends erkennen wir?
3. Schritt: Worauf sind wir stolz, was bedauern wir?
4. Schritt: Perspektiven für die Zukunft.
5. Schritt: Wie gehen wir in die Zukunft?

Haben Sie Fragen?
Dann wenden Sie sich ohne Zögern an P. Basil: 055 418 62 10 oder pfarrerpfarrei-einsiedeln.ch

Kath. Pfarramt
Kloster
8840 Einsiedeln
055 418 62 11
E-Mail
Top