Ministranten Fussballturnier

Bereits schon zum 16. Mal fand am Samstag, 27. Mai
das Ministranten-Fussballturnier von Vierteln und Dorf statt. Fünf Mannschaften kämpften um den begehrten Wanderpokal.

Bei herrlichstem Sonnenschein und heissen Temperaturen wurde um 13 Uhr im Freien angepfiffen. Mit viel Konzentration und Schnelligkeit wurde der Ball in die Tore gekickt!

Die fünf Mannschaften mit den Namen: Apollo 11, die frechen Zwerge, die rote Zora und ihre Bande, Noname und die Pokalstrebers schossen insgesamt 86 Tore.
Schon bald stand fest, welche Mannschaften sich im Finale gegenüberstehen werden.

Noname und die Pokalstrebers kämpften um den Sieg. Mit 2:5 stand es schlussendlich fest. Die Pokalstrebers hatten gewonnen!

Bei der Rangverkündigung erhielt jede Spielerin und jeder Spieler einen süssen Preis. Die Sieger durften mit grosser Freude den goldenen Pokal, gefüllt mit feinem Rimuss, entgegen nehmen.

Es wurde mit viel Fairplay gespielt und niemand wurde ernsthaft verletzt!
 

Kath. Pfarramt
Kloster
8840 Einsiedeln
055 418 62 11
E-Mail
Top