Heilendes Gebet

Einmal im Monat trifft man sich im Raum der Stille zum gemeinsamen Gebet. Beten um Gesundheit an Körper, Geist und Seele. Die Gebetsrunde ist für und mit Menschen, die für einander und insbesondere für kranke Menschen in der Region beten möchte. Sie ist offen für jeden.

Es gibt so viele Angebote in Einsiedeln, denen man beiwohnen kann. Manchmal muss man sich richtig entscheiden, welches man nun am Wochenende besuchen möchte. Es sind schöne Angebote und Events. Nun ist die Sehnsucht aufgekommen, etwas Stilles zu schaffen; eine Gebetsrunde für und mit Menschen, die für einander und insbesondere für kranke Menschen in der Region beten möchte. Die Gruppe besteht aus Vertreterinnen und Vertretern der römisch-katholischen Kirche, der Freievangelischen Gemeinde, der Pfingstgemeinde und der evangelisch-reformierten Kirche.
Einmal im Monat, jeweils am ersten Mittwochabend, um 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr trifft sich die Gruppe im neu eingerichteten Raum der Stille des Spitals Einsiedeln. Gebetet wird ganz besonders für die Menschen im Spital, aber auch für all die Menschen in unserer Region, die heil werden möchten an Körper, Geist oder Seele.
 

Flyer

Kath. Pfarramt
Kloster
8840 Einsiedeln
055 418 62 11
E-Mail
Top